Goethe-Gymnasium Freiburg

Mitten in der Stadt, nahe am Menschen

20190407 194924Häftling 54 / 2…    

 


Hartwig Kluge, DDR-Zeitzeuge erzählte am 28.3.19 am Goethe-Gymnasium vor Schülern der K2 von seinen bedrückenden Erfahrungen als politisch Verfolgter und Gefangener des SED-Regimes.

Zeitzeuge DDR 2018Eine Geschichts-stunde der besonderen Art

erlebte die Klasse 9a, als am 10.07.2018 Martin Kummrow, Physik- und Mathelehrer am Goethegymnasium, auf Einladung von Frau Dilly-Asal als Zeitzeuge in den Geschichtsunterricht kam. Herr Kummrow stammt aus Westberlin und berichtete fesselnd davon, wie er den Kalten Krieg, deutsche Teilung, Mauerfall und Wiedervereinigung in Westberlin erlebt hat.

Eingang 1Im KZ Natzweiler-Struthof - Geschichte vor Ort

Am 14.06.2018 unternahmen alle drei neunten Klassen mit ihren Geschichtslehrern Frau Dilly-Asal, Herrn Dietrich und Herrn Mengdehl-Schmidt eine lehrreiche Exkursion zum ehemaligen Konzentrationslager Natzweiler-Struthof im Elsass, unweit von Straßburg.

 

K800 20180321 121108And the winner is... "Europaplatz"!

Einen Tag bevor der Gemeinderat sich mit der kontroversen Neubenennung des namenlosen Platzes am Siegesdenkmal auseinandersetzte, machten sich die Schüler-/innen der K1 am 19.3.2018 vor Ort ein eigenes Bild vom neuen alten "Siegesdenkmal".

Aktuelle Seite: Startseite Geschichte