Goethe-Gymnasium Freiburg

Mitten in der Stadt, nahe am Menschen

thumb AdventskranzAdventsfest am Goethe

erst 1, dann 2, dann, 3, dann 4, …

Abenddämmerung, Lichterschein, Düfte und Musik. Vor dem Eingangsportal des Goethe Gymnasiums konnte man auf einem Schild der 5c lesen „Herzlich Willkommen“ – Spaßspiele. Noch vor dem Treppenaufgang wurden man mit Muffins, Sandwiches und einem freundlichen ‚Guten Abend‘ begrüßt. Der Blick auf Angebote und Aktivitäten ließ den Besucher die Treppen schneller hinaufgehen. Und es lohnte sich...

Eine köstliche Vielfalt in kulinarischer (Kifle, Tinginys,Sushi, …) und visueller Hinsicht (Fotos aus Japan, Kroatien, Litauen, Polen, …) zeigte: Das Goethe Gymnasium ist wahrlich eine fröhlich bunte Schule. Gleich daneben, selbstgebastelte ‚Mini-Wörterbücher‘ in verschiedenen Sprachen, die an unserer Schule von unseren Schülerinnen und Schülern als Muttersprache ebenso gesprochen werden. Der zweite Stock, rechts und links von der Aula, erinnerte an einen Adventskalender. Jedes Zimmer, sehr hübsch und klassenindividuell gestaltet, verwöhnte den Adventbesucher. Plätzchen, Sandwichtoasts, Getränke, auch alkoholfreie Cocktail, Würstchen, gebratene Mandeln, machten einem den Mund wässrig. Bastelarbeiten, Druckworkshops, Kränze binden und Weihnachtsgeschichten vorlesen lockten insbesondere die jüngeren Besucher an. Unser Stellvertreter, Herr Woelbert, ließ als Mathematiker Nudeln in Gläser schätzen, Herr Studer packte die Zutaten für einen Kuchen in sog. ‚Flaschen-Cookies‘. Schöne Deko-Sprüche zierten die Wände „Kerzen bringen Licht, Sterne zeigen den Weg“. Unglaublich schöne, musikalische Darbietungen von Schülerinnen und Schülern, ebenso wie von Lehrern(Hauschild, Fischer, Stöfken), verzauberten das Publikum in der festlich geschmückten Aula bei Kerzenlicht. Musikalisch präsentierten sich die 5a, 5b, das Orchester, der K1-Musikkurs-Chor und die K2-Musikkurs-Band. Ein breites Spektrum wurde gezeigt. Weihnachtslieder, Friedenslieder, Kammer- und Klezmer Musik. Auch die Solisten Brooklyn und Stefanie, die wir aus dem Herbstkonzert kennengelernt hatten, traten wieder auf. Drei Schülerinnen aus dem ‚Supertalent‘ rockten den Saal mit Klavier und Hackbrett (Zymbal) aus Weißrussland zur Musik ‚Bei mir bist du schön‘ (The Andrew Sisters.

Dieser Freitag (4.Dezember) war ein gelungener Abend, ein schönes Fest. Die Schule bedankt sich ganz herzlich bei dem Organisationsteam und den vielen Helfern (Schüler, Eltern, Lehrer, Hausmeister).

C. Weihpratitzky

2015advent001
2015advent009
2015advent004
2015advent010
2015advent011
2015advent017
2015advent018
2015advent008
2015advent006
2015advent014
2015advent013
2015advent002
2015advent019
2015advent016
2015advent015
2015advent003
2015advent005
2015advent012
2015advent020
2015advent007
01/20 
start stop bwd fwd

 

Aktuelle Seite: Startseite Schulgemeinschaft Veranstaltungen Adventsfest 2015