Goethe-Gymnasium Freiburg

Mitten in der Stadt, nahe am Menschen

K800 P1040888Durchgehend „Online“ - Theater für Kl.7/8

Am Mittwoch, 23.05.2019 konnten alle Schülerinnen und Schüler der 7. Und 8. Klassen unserer Schule das Theaterstück „Online“ sehen.
In dem Theaterstück geht es um die Schülerin Jule, die endlich das langersehnte internetfähige Smartphone bekommt, sich dann aber Schritt für Schritt in dieser medialen Welt verliert.

Sie hängt nur noch am Handy, vernachlässigt ihre Freunde, Pflichten und damit auch sich selbst.
Viele der Anwesenden konnten Parallelen zu ihrem eigenen Handeln erkennen und auch aus Elternsicht schienen einige Szenen bekannt zu sein. Diese Szenen in der Aula unserer Schule bringen hoffentlich viele Zuschauer dazu über die Bedeutung und den Umgang mit diesem kleinen elektronischen „Zeitfresser“ nachzudenken.
Am Ende der Vorstellung blieb die Frage offen, ob es Jule mit Hilfe einer Therapie oder aus eigener Kraft geschafft hat sich von ihrer Handy-Sucht zu befreien. Und bei einer abschließenden Diskussion wurden diese wichtigen Themen angesprochen.K800 P1040890
Die zwei jungen Schauspielerinnen des Weimarer Kultur-Express sind den weiten Weg an unsere Schule gekommen und haben ihre Bühne eigenhändig aufgebaut um dieses zunehmend schwierige Thema in Form eines sehr gelungenen Theaterstückes zu den Schülerinnen und Schülern zu bringen.

Lars Althoff

K800 P1040888

Aktuelle Seite: Startseite Über uns Aktuelles 2019_Online_Theater