Goethe-Gymnasium Freiburg

Mitten in der Stadt, nahe am Menschen

Freiburg Seminar


Freiburg Seminar- Neueinschreibung


(2.4.)  "Virtuelle Welten am Computer, Astrophysik, Robotik, Science Junior Club". Das diesjährige AG-Angebot des Freiburg-Seminars zur Förderung besonders befähigter und leistungsstarker Schülerinnen und Schüler ab Herbst 2020 steht und man kann sich ab jetzt für ein Aufnahmegespräch anmelden.

Die Aufnahmegespräche zu den Arbeitsgemeinschaften beginnen am 16. Juni. Alle interessierten Schülerinnen und Schüler müssen sich im Vorfeld der Gespräche über unsere Homepage bzw. den unteren Link für ein bestimmtes Zeitfenster bei den Aufnahmegesprächen anmelden. Aufgrund der augenblicklichen Situation wurden die Termine, anders als in der postalischen Version angegeben, in den Juni verlegt. Je nach Entwicklung kann es auch zur Streichung der Gespräche kommen.

 Für Rückfragen von Schüler*innen und Lehrpersonen stehen wir gerne zur Verfügung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).Freiburg Seminar

Viele grundlegende Informationen zum Freiburg-Seminar, wie z.B. die AG-Beschreibungen, Ablauf, Anmeldeverfahren finden Sie auch auf unserer Homepage (www.freiburg-seminar.de).

Was ist das Freiburg Seminar?
Das Freiburg-Seminar  fördert besonders befähigte und interessierte Schülerinnen und Schüler im Regierungsbezirk Freiburg. Unser Angebot besteht aus Arbeitsgemeinschaften, Vorträgen, Exkursionen & Praktika sowie verschiedenen Projekten.
Anmeldung: Für das Angebot im Freiburg Seminar bewerben sich die Schülerinnen und Schüler jedes Jahr aufs Neue. Das Anmeldeverfahren startet jeweils im Frühjahr und gilt für das darauf folgende Schuljahr. Es wird mit Hilfe unserer Lern- und Verwaltungsplattform organisiert. Wer zum ersten Mal am Freiburg Seminar teilnehmen möchte, wird zu einem Auswahlgespräch eingeladen. (Information der Homepage des Freiburg Seminars)

Schülerstudium – was bedeutet das?

Das Schülerstudium ist ein zusätzliches Bildungsangebot für besonders begabte Schülerinnen und Schüler mit Leistungsreserven. als Teil der Hochbegabtenförderung.
Die Schülerinnen und Schüler nehmen an regulären Veranstaltungen für Studierende teil, also z.B. an Vorlesungen, Seminaren und Übungen, und legen die entsprechenden Prüfungen ab, können Scheine erwerben. Sie müssen dafür bis zu 10 Schulstunden wöchentlich vom Schulunterricht freigestellt werden und den Stoff selbständig nacharbeiten.
>> Weitere Informationen zum FS-Schülerstudium




 



Aktuelle Seite: Startseite Über uns Aktuelles Freiburg_Seminar_2020 21